NEWS

Real-time und near-time Nachrichten

 

 

 

ANALYSEN

Aktienanalyse als Nachrichtenfeed

 

 

 

VIDEO

Leistungsspektrum

 

 

 

Newsticker

Märkte
Unternehmen
Analysen
Konjunktur

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Salzgitter auf 'Underweight' - Ziel 31,60 Euro

|   Analysen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Salzgitter AG <DE0006202005> auf "Underweight" mit einem Kursziel von 31,60 Euro belassen. Kurz nach einer pessimistischen Branchenstudie mit einer Abstufung des Stahlkonzerns äußerte sich Analyst Luke Nelson in einer am Mittwoch vorliegenden Studie noch ergänzend zu den neuen Jahreszielen, die Salzgitter am Nachmittag angehoben hatte. Die nun avisierte Gewinnspanne seien niedriger als vom Markt und ihm selbst erwartet, betonte er. Insofern würden damit die kurzfristigen Gewinnrisiken eher noch größer./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:13 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:14 / BST

 

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Salzgitter auf 'Underweight' - Ziel 31,60 Euro

|   Analysen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Salzgitter AG <DE0006202005> auf "Underweight" mit einem Kursziel von 31,60 Euro belassen. Kurz nach einer pessimistischen Branchenstudie mit einer Abstufung des Stahlkonzerns äußerte sich Analyst Luke Nelson in einer am Mittwoch vorliegenden Studie noch ergänzend zu den neuen Jahreszielen, die Salzgitter am Nachmittag angehoben hatte. Die nun avisierte Gewinnspanne seien niedriger als vom Markt und ihm selbst erwartet, betonte er. Insofern würden damit die kurzfristigen Gewinnrisiken eher noch größer./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:13 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:14 / BST

 

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Salzgitter auf 'Underweight' - Ziel 31,60 Euro

|   Analysen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Salzgitter AG <DE0006202005> auf "Underweight" mit einem Kursziel von 31,60 Euro belassen. Kurz nach einer pessimistischen Branchenstudie mit einer Abstufung des Stahlkonzerns äußerte sich Analyst Luke Nelson in einer am Mittwoch vorliegenden Studie noch ergänzend zu den neuen Jahreszielen, die Salzgitter am Nachmittag angehoben hatte. Die nun avisierte Gewinnspanne seien niedriger als vom Markt und ihm selbst erwartet, betonte er. Insofern würden damit die kurzfristigen Gewinnrisiken eher noch größer./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:13 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:14 / BST

 

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Salzgitter auf 'Underweight' - Ziel 31,60 Euro

|   Analysen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Salzgitter AG <DE0006202005> auf "Underweight" mit einem Kursziel von 31,60 Euro belassen. Kurz nach einer pessimistischen Branchenstudie mit einer Abstufung des Stahlkonzerns äußerte sich Analyst Luke Nelson in einer am Mittwoch vorliegenden Studie noch ergänzend zu den neuen Jahreszielen, die Salzgitter am Nachmittag angehoben hatte. Die nun avisierte Gewinnspanne seien niedriger als vom Markt und ihm selbst erwartet, betonte er. Insofern würden damit die kurzfristigen Gewinnrisiken eher noch größer./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:13 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2022 / 16:14 / BST

 

nach oben