NEWS

Real-time und near-time Nachrichten

 

 

 

ANALYSEN

Aktienanalyse als Nachrichtenfeed

 

 

 

VIDEO

Leistungsspektrum

 

 

 

Newsticker

Märkte
Unternehmen
Analysen
Konjunktur

KORREKTUR/ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Evotec auf 'Buy' - Senkt Ziel

|   Analysen

(In der Meldung wurde die Höhe des Kursverlusts nach der Bayer-Mitteilung korrigiert.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bank Research hat Evotec <DE0005664809> von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 33 auf 30 Euro gesenkt. Analyst Falko Friedrichs verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie darauf, dass die Aktie des Wirkstoffforschers deutlich gefallen ist, seitdem Bayer im Februar die klinische Entwicklung des Evotec-Produktkandidaten Eliapixant eingestellt hatte. Damit werde nicht nur Eliapixant, sondern die gesamte Palette von etwa 180 möglichen Kooperations-Kandidaten ausgepreist. Anlegern biete sich somit aber eine einzigartige Investmentgelegenheit. In den Wochen nach der Bayer-Mitteilung hatte sich der Kurs in der Spitze fast halbiert./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2022 / 06:45 / CET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

KORREKTUR/ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Evotec auf 'Buy' - Senkt Ziel

|   Analysen

(In der Meldung wurde die Höhe des Kursverlusts nach der Bayer-Mitteilung korrigiert.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bank Research hat Evotec <DE0005664809> von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 33 auf 30 Euro gesenkt. Analyst Falko Friedrichs verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie darauf, dass die Aktie des Wirkstoffforschers deutlich gefallen ist, seitdem Bayer im Februar die klinische Entwicklung des Evotec-Produktkandidaten Eliapixant eingestellt hatte. Damit werde nicht nur Eliapixant, sondern die gesamte Palette von etwa 180 möglichen Kooperations-Kandidaten ausgepreist. Anlegern biete sich somit aber eine einzigartige Investmentgelegenheit. In den Wochen nach der Bayer-Mitteilung hatte sich der Kurs in der Spitze fast halbiert./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2022 / 06:45 / CET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

KORREKTUR/ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Evotec auf 'Buy' - Senkt Ziel

|   Analysen

(In der Meldung wurde die Höhe des Kursverlusts nach der Bayer-Mitteilung korrigiert.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bank Research hat Evotec <DE0005664809> von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 33 auf 30 Euro gesenkt. Analyst Falko Friedrichs verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie darauf, dass die Aktie des Wirkstoffforschers deutlich gefallen ist, seitdem Bayer im Februar die klinische Entwicklung des Evotec-Produktkandidaten Eliapixant eingestellt hatte. Damit werde nicht nur Eliapixant, sondern die gesamte Palette von etwa 180 möglichen Kooperations-Kandidaten ausgepreist. Anlegern biete sich somit aber eine einzigartige Investmentgelegenheit. In den Wochen nach der Bayer-Mitteilung hatte sich der Kurs in der Spitze fast halbiert./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2022 / 06:45 / CET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

KORREKTUR/ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Evotec auf 'Buy' - Senkt Ziel

|   Analysen

(In der Meldung wurde die Höhe des Kursverlusts nach der Bayer-Mitteilung korrigiert.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bank Research hat Evotec <DE0005664809> von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 33 auf 30 Euro gesenkt. Analyst Falko Friedrichs verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie darauf, dass die Aktie des Wirkstoffforschers deutlich gefallen ist, seitdem Bayer im Februar die klinische Entwicklung des Evotec-Produktkandidaten Eliapixant eingestellt hatte. Damit werde nicht nur Eliapixant, sondern die gesamte Palette von etwa 180 möglichen Kooperations-Kandidaten ausgepreist. Anlegern biete sich somit aber eine einzigartige Investmentgelegenheit. In den Wochen nach der Bayer-Mitteilung hatte sich der Kurs in der Spitze fast halbiert./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2022 / 06:45 / CET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

nach oben