NEWS

Real-time und near-time Nachrichten

 

 

 

ANALYSEN

Aktienanalyse als Nachrichtenfeed

 

 

 

VIDEO

Leistungsspektrum

 

 

 

Newsticker

Märkte
Unternehmen
Analysen
Konjunktur

ANALYSE-FLASH: UBS senkt BNP Paribas auf 'Neutral' und Ziel auf 57,70 Euro

|   Analysen

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat BNP Paribas <FR0000131104> anlässlich der jüngst veröffentlichten Quartalszahlen von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 69,20 auf 57,70 Euro gesenkt. Mit ihren Zielen für das Ertragswachstum verlasse sich die französische Großbank zu sehr auf das angepeilte Wachstum im Investmentbanking, schrieb Analyst Jason Napier in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktien seien zwar aktuell nicht teuer. Da aber seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie unter der Markterwartung lägen, sollten diejenigen, die einen kostengünstigen Zugang zum Investmentbanking-Geschäft suchen, eher Investments in Barclays, Societe Generale oder Deutsche Bank in Betracht ziehen./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

ANALYSE-FLASH: UBS senkt BNP Paribas auf 'Neutral' und Ziel auf 57,70 Euro

|   Analysen

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat BNP Paribas <FR0000131104> anlässlich der jüngst veröffentlichten Quartalszahlen von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 69,20 auf 57,70 Euro gesenkt. Mit ihren Zielen für das Ertragswachstum verlasse sich die französische Großbank zu sehr auf das angepeilte Wachstum im Investmentbanking, schrieb Analyst Jason Napier in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktien seien zwar aktuell nicht teuer. Da aber seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie unter der Markterwartung lägen, sollten diejenigen, die einen kostengünstigen Zugang zum Investmentbanking-Geschäft suchen, eher Investments in Barclays, Societe Generale oder Deutsche Bank in Betracht ziehen./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

ANALYSE-FLASH: UBS senkt BNP Paribas auf 'Neutral' und Ziel auf 57,70 Euro

|   Analysen

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat BNP Paribas <FR0000131104> anlässlich der jüngst veröffentlichten Quartalszahlen von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 69,20 auf 57,70 Euro gesenkt. Mit ihren Zielen für das Ertragswachstum verlasse sich die französische Großbank zu sehr auf das angepeilte Wachstum im Investmentbanking, schrieb Analyst Jason Napier in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktien seien zwar aktuell nicht teuer. Da aber seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie unter der Markterwartung lägen, sollten diejenigen, die einen kostengünstigen Zugang zum Investmentbanking-Geschäft suchen, eher Investments in Barclays, Societe Generale oder Deutsche Bank in Betracht ziehen./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

ANALYSE-FLASH: UBS senkt BNP Paribas auf 'Neutral' und Ziel auf 57,70 Euro

|   Analysen

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat BNP Paribas <FR0000131104> anlässlich der jüngst veröffentlichten Quartalszahlen von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 69,20 auf 57,70 Euro gesenkt. Mit ihren Zielen für das Ertragswachstum verlasse sich die französische Großbank zu sehr auf das angepeilte Wachstum im Investmentbanking, schrieb Analyst Jason Napier in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktien seien zwar aktuell nicht teuer. Da aber seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie unter der Markterwartung lägen, sollten diejenigen, die einen kostengünstigen Zugang zum Investmentbanking-Geschäft suchen, eher Investments in Barclays, Societe Generale oder Deutsche Bank in Betracht ziehen./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.02.2024 / 21:10 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

 

nach oben